Weitere Nachrichten

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Verkehrsbehinderungen während des Bamberger Faschingsumzugs

31. Januar 2020

Mögliche Störungen in der Innenstadt am 25. Februar 2020


Der Bamberger Fasching erreicht mit dem Faschingsumzug seinen Höhepunkt! Start des Umzuges ist am Dienstag, 25. Februar um 13:33 Uhr (Aufstellung der Zugteilnehmer ab 12.30 Uhr) am Markusplatz.

>>> Straßensperrungen: Während des Umzugs ab 13:30 Uhr für die Dauer des Zuges bis ca. 15:30 Uhr ist folgende Wegeführung für den Verkehr gesperrt: Mußstraße - Weide - Markusplatz - Kapuzinerstraße - Am Kranen - Lange Straße - Schönleinsplatz - Willi-Lessing-Straße - Heinrichsdamm - Hauptwachstraße - Fleischstraße - Holzmarkt. In den angrenzenden Straßen kann es zeitweise ebenfalls zu Behinderungen kommen.

>>> Stadtbusse: Erhebliche Einschränkungen und Umleitungen im Stadtbusverkehr ergeben sich bereits ab 11:45 Uhr im Bereich Markusplatz, Weide und Mußstraße aufgrund der Aufstellung der teilnehmenden Faschingsgruppen. Ab ca. 13:30 Uhr bis ca. 15:00 Uhr kann auch der ZOB von keiner Linie bedient werden. Genauere Informationen erhalten Sie am Veranstaltungstag unter www.stadtwerke-bamberg.de!


Zurück zur vorherigen Seite