Bamberg nicht im Dunkeln gelassen!

Herzlichen Dank an alle Unterstützer*innen!

Mit dem Start des Bamberger Weihnachtsmarkts wird auch die Weihnachtsbeleuchtung angestellt: „Bamberg nicht im Dunkeln lassen!“ dafür hatte sich besonders in diesem Jahr das alljährliche BÜNDNIS FÜR DIE WEIHNACHTSBELEUCHTUNG BAMBERG stark gemacht.

Mit deutlich verkürzten Schaltzeiten, einer reduzierten Anzahl an Überspannungen und der Umrüstung auf LED-Lampen beteiligt es sich an den Energiesparmaßnahmen – ohne komplett auf die festlichen Lichter verzichten zu müssen. Als Zeichen der Hoffnung und als Signal, dass unsere Innenstadt lebendig bleibt!

Das Stadtmarketing Bamberg und sein Kooperationspartner, die Stadtwerke Bamberg, bedanken sich herzlich bei allen Unternehmerinnen und Unternehmern für Ihre finanzielle Unterstützung der BELEUCHTUNG in diesen schwierigen Zeiten!

WIR SIND DABEI!

BEREICH HAUPTWACHSTRASSE / KÖNIGSTRASSE / LUITPOLDSTRASSE

Best Western Hotel Bamberg – Brauerei Spezial – Cecil Store Bamberg – Douglas Parfümerie Bamberg – Dr. Eberhard Grewe – Zahnarztpraxis Dr. Stöcker – Engel & Völkers Bamberg, Jakob Immobilien – Familienbäckerei Fuchs – Friedrich Hotels Bamberg, Hotel National – Hampel Textil Bamberg – Hinz – Mode & Waffen Bamberg – Inge-Glas Manufaktur – Monello Apartments – Optik Dassler – Sandro Da Ros – Schlüsselzentrale Heim GmbH – Schuh Neubauer – Sell mode plus – Zahleis – Uhren & Schmuck

WIR SIND DABEI!

BEREICH LANGE STRASSE

Absatz z. B. Schuhe – Alloptik – Apotheke am Kranen – Café Beckstein – Butscher Optik GmbH – Canvero Accessoires – vomFASS Bamberg – Bäckerei Fuchs – Gebers – Tee Gschwender – Hollfelder – Hossfeld und Zahn – Jack Wolfskin Store – Schuhhaus Minnich – Bio-Bäckerei Postler – Schickeria – Gasthaus Zum Sternla – Storath Konfiserie – TUI Reisecenter – Amon Junior – Bfair – Catana Bamberg – DER Reisebüro – Deutsche Bank – Reisebüro Schiele – Marc Cain – Mediengruppe Oberfranken – Hotel Restaurant Messerschmitt – LU2 Menswear – REWE – Sparda Bank – Volk Goldschmiede – Wolle Pur – Kardoch Barbershop – Volksbank – Mamma Mia – Le Baldinger + Kater Murr

Leider stehen die Rahmenbedingungen für das diesjährige Weihnachtsgeschäft durch den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine, die Explosion bei den Energie-, Material- und Personalkosten sowie den allgemeinen Frequenz- und Konsumrückgang unter keinem guten Stern. Trotzdem – oder gerade deshalb – wollen wir auf die Lichter in der dunklen Zeit nicht verzichten! Unseren Aufruf an Bamberger Unternehmerinnen und Unternehmer zur TEILNAHME am Bündnis für die Weihnachtleuchtung lesen Sie vollständig HIER (PDF)!

Kontaktieren Sie uns bei Interesse gerne telefonisch unter 0951 – 20 10 30 oder per E-Mail an info@stadtmarketing-bamberg.de !